Menü

mimikri media förderpreis 2010

Mit Blumenstrauß: Preisträgerin Stefania Bona, links: Daniel Sponsel (Festivalleiter DOK.fest) sowie mimikri media-Team (v.l.n.r.) Carolina Piotrowski, Sabine Meister und Birgit Leib © DOK.fest – Rainer Möller

Am 11. Mai 2010 hat unser Netz­werk zum ers­ten Mal den mimikri media förderpreis ver­lie­hen. Ge­win­ner der Ka­te­go­rie Bes­te deut­sche Pro­duk­tion auf dem DOK.fest Mün­chen 2010 ist Uli Stelzner.
Mit seinem außergewöhnli­chen Do­ku­men­tar­film La isla – Archi­vos de una tra­ge­dia ist es ihm ge­lun­gen, den Op­fern der Mi­li­tär­dik­ta­tur in Gua­te­ma­la eine Stim­me zu ver­lei­hen und ih­ren Schmerz in zeit­lo­se Poe­sie zu ver­wan­deln.

www.dokfest-muenchen.de
www.iskacine.com – Homepage Uli Stelzner